Er das Licht und wir der Schein

Willkommen

auf der Internetseite der Evangelisch-Lutherischen Pfarrei Rehweiler, zu der die Kirchengemeinden Rehweiler, Füttersee und Ebersbrunn mit ingesamt 870 Gemeindegliedern gehören.

Wenn Sie hier etwas vermissen, dann lassen Sie es uns wissen. Danke!

Aktuelles

Hier können Sie das Zimbelgeläut der Kirche zum Guten Hirten in Haag ansehen und hören. Es besteht aus drei Glocken mit den Tönen a'', h'' und cis'''. Auffallend ist, dass die kleine Glocke in Haag bereits drei Jahre vor dem Kirchbau in Haag gegossen wurde. Die Kirche wurde am 19. November 1923 eingeweiht. Die Inschrift der kleinen Glocke aus dem Jahr 1920 lässt vermuten, dass sie ursprünglich für die Mission gestiftet wurde. Denn als Stifter wird Missionar Liebler genannt.

Im Glauben beziehen wir uns nicht auf uns selbst, sondern auf Gott. Wenn wir Gott loben, öffnet sich uns der Himmel. Wir sehen unser Leben und unsere Welt in einem größeren Zusammenhang. Das eigene Leid und die eigenen Probleme sind nicht alles. Wir öffnen uns für Gottes Möglichkeiten. Ich lade Sie ein, ohne Mund-Nase-Schutz zuhause das Lied "Großer Gott, wir loben dich" (EG 331) zu singen. Eine Predigt zu diesem Lied finden Sie hier.

Zehn Tage am Ende des Kirchenjahres für den Frieden beten, über die Wege zum Frieden nachdenken und Denkanstöße für die Gesellschaft geben. Seit 40 Jahren ist dies das Anliegen der Ökumenischen Friedensdekade. „Seit 1980 engagieren sich Menschen für eine Umkehr zum Frieden und zeigen, wie militärische und kriegerische Gewalt Schritt für Schritt überwunden werden kann“, würdigt Renke Brahms, der Friedensbeauftragte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), die Ökumenische Friedensdekade.

Am Reformationstag, 31.10.2020, gab es in Rehweiler einen Stationenweg, der um 17 Uhr am Feuerwehrhaus in Rehweiler begann. 20 Personen haben daran teilgenommen. Pfarrer Hans Gernert stellte an ausgewählten Stationen Bezüge zur Reformation und zu Martin Luther her. Zwei Feuerwehrleute waren im Einsatz, um auf die Sicherheit der Gruppe zu achten.

Termine

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
So, 24.1. 9 Uhr
Geiselwind Landeskirchliche Gemeinschaft Wasserberndorf
So, 24.1. 10 Uhr
Geiselwind Kirche St. Vitus
So, 24.1. 14 Uhr
Geiselwind Autobahnkirche Geiselwind
So, 31.1.
zum Abschluss der Tage frohen Botschaft
Geiselwind CVJM-Haus
So, 7.2. 9 Uhr
Geiselwind St. Laurentiuskirche Füttersee
So, 7.2. 10 Uhr
Geiselwind St. Matthäuskirche
So, 14.2. 9 Uhr
Geiselwind Landeskirchliche Gemeinschaft Wasserberndorf
So, 14.2. 10 Uhr
Geiselwind Kirche St. Vitus
So, 14.2. 14 Uhr
Geiselwind Autobahnkirche Geiselwind
So, 21.2. 9 Uhr
Geiselwind St. Laurentiuskirche Füttersee