Nacht des Lebens am 31.10. auf dem Schwanberg

Nacht des Lebens
Bildrechte: Schwanberg
Nacht des Lebens

 Am Mittwoch, 31.10.2018 findet wie in jedem Jahr wieder die Nacht des Lebens auf dem Schwanberg statt. Seit uralten Zeiten wird der Übergang zur dunklen Jahreszeit von den Menschen besonders begangen.

In der NACHT DES LEBENS stellen wir uns dem Dunklen.

Zusammen mit der Communität Casteller Ring und dem Jungen Münsterschwarzach wollen wir wieder mit einem rituellen Weg zu zentralen Orten auf dem Schwanberg der tiefen Kraft der christlichen Botschaft auf die Spur kommen. Es ist ein ökumenischer Weg durch die Nacht, die nicht dunkel bleibt. Eingeladen sind Jugendliche, junge Erwachsene und jung Gebliebene.

 

Treffpunkt und Beginn: 31.10.2018 um 21:00 Uhr

St. Michaelskirche auf dem Schwanberg

Ende: ca. 23:00 Uhr

 

Bitte denken Sie an warme Kleidung und gutes Schuhwerk.