Er das Licht und wir der Schein

Willkommen

auf der Internetseite der Evangelisch-Lutherischen Pfarrei Rehweiler, zu der die Kirchengemeinden Rehweiler, Füttersee und Ebersbrunn mit ingesamt 870 Gemeindegliedern gehören.

Wenn Sie hier etwas vermissen, dann lassen Sie es uns wissen. Danke!

Aktuelles

Trotz Einschränkungen durch die Corona-Bedingungen findet auch in diesem Jahr die Kirchenmusikwoche an der Erlöserkirche Gerolzhofen statt. Sie beginnt am Sonntag, den 8. November um 9.30 Uhr mit Musik für Trompete und Orgel im Gottesdienst. Als Solist wirkt Johannes Gaar aus Miesbach mit. Am Nachmittag gibt es um 17.00 Uhr ein Konzert mit der Solistin Tina Zaß (Blockflöte).

Pünktlich zur Kirchweih erhielt die Alte Schule in Füttersee, die als Gemeindehaus genutzt wird, einen barrierefreien Zugang. Da das Gelände beim vorderen Eingang zu steil ist, entschied sich der Kirchenvorstand dazu, den schon vorhandenen Gang zwischen Alter Schule und Kirche um das Haus herum fortzuführen zum hinteren Eingang. Der Bereich zwischen dem hinteren Eingang und der Kirchhofmauer wurde in diesem Zusammenhang mitgepflastert und kann künftig besser genutzt werden für Veranstaltungen im Freien.

In diesen Tagen sitzt morgens immer ein Star auf der Wetterfahne der Matthäuskirche Rehweiler. Er schmettert sein Morgenlied in den Himmel: "Morgenlicht leuchtet, rein wie am Anfang. Frühlied 'des Stares', Schöpferlob klingt..." Am Erntedanksonntag hab ich ein paar Fotos von dem gefiederten Sänger gemacht, der bald seine Reise in den Süden anbrechen wird. Während seines Morgenrituals sang er nicht nur, sondern putzte sich auch sein Federkleid...

Den Kirchweihgottesdienst in Füttersee am Sonntag, 11.10.2020, wollen wir um 9:30 Uhr im Freien vor der Kirche feiern. Laut Wettervorhersage bleibt es trocken. Es ist aber kalt. Bitte kleiden Sie sich entsprechend. Wir wollen den Gottesdienst auf eine halbe Stunde begrenzen. Es ist schon ein "Probelauf" für den Heiligabend. Kirchen- und Posaunenchor Füttersee gestalten den Gottesdienst mit.

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen,

Während sich die Präparanden und Erwachsenen in der Matthäuskirche in Rehweiler zum Erntedankgottesdienst versammelten, kamen Kinder zum Kindergottesdienst in das Zinzendorfhaus. Sie hörten die biblische Geschichte von der Speisung der 4000 und lernten ein Mädchen aus Afrika kennen, das in ihrer Familie gerne beim Brotbacken mithilft. Dann durften die Kinder selbst ein Bodenbild zu Erntedank gestalten. Auf einem der Fotos von Brot für die Welt ist zu lesen: "Thank you Jesus" - Danke Jesus.

Termine

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
So, 25.10. 9 Uhr
Geiselwind St. Laurentiuskirche Füttersee
So, 25.10. 10 Uhr
Geiselwind Kirche St. Vitus
So, 25.10. 10 Uhr
Geiselwind Kirche zum guten Hirten in Haag
So, 25.10. 14 Uhr
Geiselwind Autobahnkirche Geiselwind
Sa, 31.10. 17-18 Uhr
Beginn an der Feuerwehr in Rehweiler
Geiselwind St. Matthäuskirche
So, 1.11. 10 Uhr
Geiselwind St. Matthäuskirche
So, 8.11. 9 Uhr
Geiselwind St. Laurentiuskirche Füttersee
So, 8.11. 10 Uhr
Geiselwind Friedhofskapelle Dürrnbuch
Do, 12.11. 14 Uhr
bei Francesco
Geiselwind Restaurant Rehweiler
Fr, 13.11. 19 Uhr
Gasthof Lamm in Geiselwind
Geiselwind Gasthof Lamm