Er das Licht und wir der Schein

Willkommen

auf der Internetseite der Evangelisch-Lutherischen Pfarrei Rehweiler, zu der die Kirchengemeinden Rehweiler, Füttersee und Ebersbrunn mit ingesamt 870 Gemeindegliedern gehören.

Wenn Sie hier etwas vermissen, dann lassen Sie es uns wissen. Danke!

Tageslosung

Aktuelles

Der ehemalige Schulleiter des Wiesentheider Gymnasiums, Georg Endres, sprach am Donnerstag, 27.9.2018, um 14 Uhr im Zinzendorfhaus (Rehweiler 6) über sein Leben mit Ikonen. Als junger Lehrer hat er in Griechenland gearbeitet und dabei die orthodoxe Kirche kennengelernt. Seitdem gehören Ikonen zu seinem Leben. In einem Koffer brachte er sie mit nach Rehweiler und erklärte ihre Botschaft.

Am Samstag, 15.9., ging unser Gemeindeausflug nach Heilsbronn. Pfarrer Dr. Ulrich Schindler empfing uns vor dem ehemaligen Zisterziensermünster, das 1141 von Mönchen aus Ebrach besiedelt wurde. Wertvolle Kunstschätze sind in der Münsterkirche noch vorhanden. Die Hohenzollern und der fränkische Adel hatten hier eine bedeutende Grablege. Das Mittagessen nahmen wir im Gasthaus Weißes Roß in Bürglein ein. Anschließend gab Pfarrer Gernert eine kurze Kirchenführung.

Landesbischof Bedford-Strohm predigte in Burghaslach zum 300-jährigen Jubiläum der Ägidiuskirche: "Wenn wir Gott anklagen, dass er uns nichts spüren lässt von seiner Kraft, ist es umso wichtiger, dass wir nicht alleine bleiben. Die stärksten Glaubenserfahrungen habe ich in der Gemeinschaft."

Termine

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
So, 26.9. 10 Uhr
Geiselwind - Rehweiler St. Matthäuskirche
So, 26.9. 14 Uhr
mit Gesangsensemble Gernert-Mahr
Geiselwind Autobahnkirche Geiselwind
So, 26.9. 17 Uhr
mit Gesangsensemble Gernert-Mahr
Geiselwind Friedhofskapelle Dürrnbuch
So, 3.10. 10 Uhr
mit Vorstellung der Präparanden
Geiselwind - Rehweiler St. Matthäuskirche
So, 3.10. 10 Uhr
Geiselwind Zinzendorfhaus
So, 3.10. 19:30 Uhr
Geiselwind Kirche St. Vitus