Er das Licht und wir der Schein

Willkommen

auf der Internetseite der Evangelisch-Lutherischen Pfarrei Rehweiler, zu der die Kirchengemeinden Rehweiler, Füttersee und Ebersbrunn mit ingesamt 870 Gemeindegliedern gehören.

Wenn Sie hier etwas vermissen, dann lassen Sie es uns wissen. Danke!

Tageslosung

Mose sprach: Hab ich, HERR, Gnade vor deinen Augen gefunden, so gehe der Herr in unserer Mitte.
2.Mose 34,9
Zacharias sprach:  Du, Kindlein, wirst Prophet des Höchsten heißen. Denn du wirst dem Herrn vorangehen, dass du seinen Weg bereitest und Erkenntnis des Heils gebest seinem Volk in der Vergebung ihrer Sünden.
Lukas 1,76-77

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

Aktuelles

Bleibt die Kirchengemeinde auf der Rechnung sitzen? Der Gottesdienst an Buß- und Bettag hat gerade begonnen, da klirrt es gegen 10:06 Uhr. Manche schauen sich um, erkennen aber noch nichts. Erst nach dem Gottesdienst fällt von außen auf, dass ein Fenster eingeworfen ist.

Die gekürzte Online-Ausgabe des Gemeindebrief ab Advent 2020 finden Sie hier. (Oder unter "Infos und Fotos")

Am kommenden Sonntag wird in den Gottesdiensten in Reihweiler und Ebersbrunn der Verstorbenen des vergangenenen Kirchenjahres gedacht. Angehöre werden gebeten, sich bis Freitag, 20.11.2020, im Pfarramt anzumelden, damit Sitzplätze reserviert werden können.

Hier können Sie das Zimbelgeläut der Kirche zum Guten Hirten in Haag ansehen und hören. Es besteht aus drei Glocken mit den Tönen a'', h'' und cis'''. Auffallend ist, dass die kleine Glocke in Haag bereits drei Jahre vor dem Kirchbau in Haag gegossen wurde. Die Kirche wurde am 19. November 1923 eingeweiht. Die Inschrift der kleinen Glocke aus dem Jahr 1920 lässt vermuten, dass sie ursprünglich für die Mission gestiftet wurde. Denn als Stifter wird Missionar Liebler genannt.

Termine

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
Sa, 26.6. 19 Uhr
Kriterien für ein gesundes Wachstum im Glauben
Füttersee Kaisereiche
So, 27.6. 10 Uhr
mit Siegfried Zimmer
Geiselwind Kaisereiche
So, 27.6. 14 Uhr
Geiselwind Autobahnkirche Geiselwind
So, 4.7. 10 Uhr
mit Kindergottesdienst
Geiselwind CVJM-Haus
Sa, 10.7. 10 Uhr
Geiselwind Friedhofskapelle Dürrnbuch
So, 11.7. 10 Uhr
mit Stationen
gestaltet als Pilgerweg
Geiselwind Autobahnkirche Geiselwind
So, 11.7. 14 Uhr
am Sportplatz
Geiselwind Beatae Mariae Virginis
Do, 15.7. 14 Uhr
Treffpunkt in Pfarrkirche St. Augustinus
anschl. Beisammensein im Cafe Kehl
Ohne Ort
So, 18.7. 10 Uhr
Geiselwind - Rehweiler St. Matthäuskirche
So, 18.7. 14 Uhr
für Jelina und Cincia Dehn
Geiselwind - Rehweiler St. Matthäuskirche